Ablauf des Lockenschaffens

Vytváření loken, loknovač.cz

Den Lockenstabgriff lehnt man an den Kopf sodass der Lockenstab in der Richtung vom Kopf in den Raum führt. Eine dünne Strähne des Haars haltet man zwischen den Fingern (am besten zwischen dem Mittelfinger und dem Zeigefinger).


Vytváření loken, loknovač.cz

Eine Strähne spinnt man um den Lockenstab um, sodass die Strähne nicht verdreht und sie platt bleibt. Stellen Sie Ihnen vor, dass Sie eine breite Fahne aufdrehen, die nicht verkreuzt.


Vytváření loken, loknovač.cz

Das Haar spinnt man um den Lockenstab bis zum Endchen und man ist vorsichtig um den warmen Teil des Lockenstabs nicht zu berühren.



Vytváření loken, loknovač.cz

Gleich wenn man die Strähne bis zum Endchen umspinnt, soll man den Lockenstab aus dem Haar herausziehen. Damit wir das Lockenhaar nicht beschädigen und nicht zerzausen, ziehen wir den Lockenstab aus dem Haar wie ein Röhrchen aus einer Öffnung nach oben heraus.

Das Lockenschaffen ist einfach, aber wie alles neue braucht man Übung um auf die richtige Art und Weise zu kommen. Jemand schafft das schnell, jemandem dauert es länger. Ich empfehle jedem, der noch nicht mit Lockenschaffen die Erfahrungen hat, auf einer Freundin das Lockenschaffen zu lernen, weil es beim Lernen einfacher ist jemandem anderen lockenzuschaffen als sich selbst vor einem Spiegel. Es ist auch geschickt das Lockenschaffen mit einem kalten Lockenstab ausprobieren und die Art und Weise des Haarspinnens und des Haarhaltens ausprobieren.

Wenn Sie ein paar Locken in die Frisur schaffen möchten, schaffen Sie dass nach dem Anlernen selbst. Im Falle dass Sie auf dem ganzen Kopf lockenschaffen möchten, müssen Sie jemenden aus der Familie oder eine Freundin um das bitten, weil man das vom unten und hinten macht, wie Sie auf unseren Fotos sehen können.

Man braucht alle Haare nach oben aufkämmen und diese mit einem Klipp oder mit einem Gummiband klammern. Man beginnt vom unten und wir lassen immer nur einen Haarstreifen für eine Lockenreihe, damit sich das Haar bei dem Schaffen nicht ineinander verwickelt. Falls wir den ganzen Kopf lockenschaffen möchten, lackieren wir jede Reihe gleich nach dem Schaffen mit einem Lack, damit die ganze Frisur besser haltet. Wir folgen in diesen Reihen nach oben bis zum Pony. Falls Sie glauben, dass die Endchen nicht gepflegt aussehen, es reicht die Endchen mit einem Gel oder mit einem Haarwachs modifizieren. Auf dieser Weise gemachte Frisur überlebt einen Baal, eine Hochzeit oder eine andere gesellschaftliche Begebenheit und noch ein paar Tage bleiben Ihre Haare wellig. Es hängt selbstverständlich auf dem Haartyp ab.

Mit dem Lockenstab drehen Sie sich die feine, starke, dichte, dünne, starke und wellige Haare und auch die Haare Ihrer Kinder ein. Weil das Wärme nur kurz wirkt, vernichtet man das Haar nicht und das Haar dörrt nicht wie bei normalem Lockenstab aus und deshalb haltet die Frisur jedem ohne Unterschied in Haarqualität. Man braucht nur probieren, wie starke Strähne man bei Ihrer Haarqualität nehmen muss und dann ist es sehr einfach.

Um das Haar nicht mit dem Umschmelzen von verschiedenen Härtemitteln zu belasten, drehen Sie sich immer nur saubere und trockene Haare ein. Auch damit werden Sie Ihre Haare schonen. Dabei auch pflegt der Lockenstab die verhärtete Haare nicht, aber umgekehrt. Gerade das kurze Hitzwirkung dreht Ihre Haare ein und weil der Lockenstab das Haar nicht wie ein normaler Lockenstab durch das langzeitige Überhitzung übertrocknet, die Frisur haltet super und das Haar wird nicht nach kurzer Zeit geradegebogen.

Auch die Weise des Umspinnens von Würzeln zu Endchen ist rücksichtsvoller als beim Umspinnen mit normalem Lockenstab, weil – wie Sie wissen – normalerweise halten Sie das Haarendchen im Klipp und Sie spinnen das Haar vom Endchen zum Würzel. Die Endchen sind deshalb den größten Hitzen ausgestellt und auch bleiben am längsten bei der größten Temperatur. Später brechen die Endchen und zerfasern. Bei unserem Lockenschaffen ist es umgekehrt – die Endchen sind dem Wärme nur kurz ausgestellt am Ende des Umspinnens. Noch dazu dreht man sich das Haar nicht aneinander ein sondern nebeneinander wie in einer Spirale und deshalb braucht das Wärme nicht lange Zeit um die Strähne durchzuwärmen.

Das Lockenschaffen ist einfach eine rücksichtsvolle Haartracht. Sie brauchen nicht Ihre Haare bei der Dauerwelle vernichten, die nach ein paar Tagen oder Wochen kreppt, vernichtet die Haarwürzel und häufig sieht anders aus als wir uns vorgestellt haben und es dauert Monate bis unsere Haare entwachsen und regenerieren.

Möchten Sie ab und zu welliges Haar haben? Sie brauchen nur unseren Lockenstab.

Hat Ihre Tochter das Kinderkränzchen? Besucht sie Theater? Oder liebt sie sich zu schniegeln? Unser Lockenstab ist die Lösung.

Möchte Ihre heranreifende Tochter mit der Dauerwelle experimentieren? Kaufen Sie ihr unseren Lockenstab und sie kann wann immer wellige Haare haben.

Möchten Sie nur Ihren Zöpflein, Haarknoten, Frisur oder aufgelöstes Haar auf besondere Art und Weise verändern? Unser Lockenstab ist die Lösung.


 
Weletra s.r.o.
Hošťálkova 1a - Praha 6 Břevnov

Tel.: 777 001 007, Fax: 267 207 324
e-mail: info@weletra.cz, web: www.weletra.cz

tvorba www stránek emocio